Gebäude

BNP Paribas unterstützt Flüchtlingsprojekte in München und Nürnberg mit 30.000 Euro

Veröffentlicht am: 24. Oktober 2016

München/Nürnberg – Die BNP Paribas Stiftung in Deutschland unterstützt die Arbeit für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge im Salesianum in München und im Don Bosco Jugendwerk in Nürnberg mit 30.000 Euro. Das Geld soll u.a. für die Finanzierung einer Koordinationsstelle für ehrenamtliche Helfer in Teilzeit, für die Unterstützung von Flüchtlingen während der Übergangszeit zwischen Ende der Schulzeit und Start der Berufsausbildungsbeihilfe (frühestens nach 15 Monaten Aufenthalt in Deutschland), für Beförderungszuschüsse für ÖPNV-Tickets und für das Herrichten und den Unterhalt von gebrauchten Fahrrädern eingesetzt werden.

Die Spende trägt einen großen Teil dazu bei, den jungen Flüchtlingen die Integration in Deutschland zu erleichtern und Perspektiven für ihre Zukunft aufzubauen. „Es ist uns sehr wichtig, die Begegnung und den Austausch der jungen Flüchtlinge mit jungen Menschen aus Deutschland zu fördern. Nur so können sie voneinander erfahren und voneinander lernen. Dazu bedarf es aber vor allem auch einer Mobilität der Jugendlichen, die wir nun zum Beispiel durch die Bereitstellung von Fahrrädern oder Fahrkarten für den öffentlichen Nahverkehr herstellen können“, so Stefan Bauer, Leiter des Salesianums in München, und Stefan Müller, Leiter des Don Bosco Jugendwerks in Nürnberg. Rund 70 Jugendliche in beiden Einrichtungen der Salesianer Don Boscos werden davon profitieren.

In verschiedensten Projekten und Einrichtungen in ganz Deutschland bieten die Salesianer Don Boscos jugendlichen Migranten, Asylbewerbern und Flüchtlingen, die ohne ihre Familie nach Deutschland kommen, Hilfe bei der Organisation und Bewältigung ihres Alltags in fremder Umgebung. Mit ihrer Arbeit führen die Salesianer Don Boscos und ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter den Auftrag ihres Ordensgründers, des italienischen Priesters und Erziehers Johannes Bosco (1815 – 1888) fort, dessen Anliegen es war, junge Menschen ganzheitlich zu begleiten und mit ihnen Perspektiven für eine gelingende Zukunft zu entwickeln.

Derzeit werden deutschlandweit rund 500 junge Flüchtlinge in Einrichtungen des Ordens betreut, darunter rund 70 Jugendliche in den Einrichtungen in München (Salesianum, ca. 40 Jugendliche) und Nürnberg (Don Bosco Jugendwerk, ca. 30 Jugendliche). Dabei handelt es sich zumeist um junge Männer zwischen 16 und 18 Jahren, die aus afrikanischen Ländern sowie aus Afghanistan, Syrien und dem Irak stammen. Sie sind größtenteils in pädagogischen Wohngruppen mit in der Regel bis zu zwölf Jugendlichen untergebracht. Vier Betreuer/innen kümmern sich rund um die Uhr.

Presseinformation vom 18.10.2016

 

Über BNP Paribas

BNP Paribas ist eine global tätige Bank mit vier Heimatmärkten in Europa. In Deutschland ist die BNP Paribas Gruppe seit 1947 aktiv und hat sich mit 13 Gesellschaften erfolgreich am Markt positioniert. Privatkunden, Unternehmen und institutionelle Kunden werden von fast 5.000 Mitarbeitern bundesweit an 19 Standorten betreut. Die Gruppe engagiert sich international gegen soziale Ausgrenzung und unterstützt Bildung und Kultur mit einer Vielzahl von Initiativen und Projekten. Dazu zählen die Hilfe in sozialen Brennpunkten, die Vergabe von Mikrokrediten in Entwicklungsländern sowie die Unterstützung karitativer Einrichtungen und sozial tätiger Unternehmen.

Einrichtung der Salesianer Don Boscos

Das Salesianum ist eine Einrichtung der Deutschen Provinz der Salesianer Don Boscos mit Angeboten des Jugendwohnens und der Jugendhilfe, einem Jugendgästehaus, der Schülertagesstätte Oratorium Don Bosco sowie einem  Veranstaltungs- und Gästebereich. Weitere Informationen zur Arbeit des Ordens in Deutschland finden Sie auf unserer Hauptseite: www.donbosco.de

Unser aktuellstes Video

 

Elf Jahre hat es gedauert - von der Idee über die Planung bis hin zur Realisierung. Und die Mühen haben sich gelohnt. Das wurde bei der offiziellen Einweihung der neuen "Casa Don Bosco" in München-Haidhausen deutlich.

Weitere Videos aus dem Salesianum

Veranstaltungen und Gästezimmer

Tagen, Veranstalten und Übernachten in München: Der eigene Veranstaltungs- und Tagungsbereich des Salesianums ist ideal für ein- bzw. mehrtägige Tagungen, Seminare, Akademien sowie andere größere Veranstaltungen. Weitere Informationen und Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier:
www.treffpunkt-sales.de

Jugendgästehaus

Willkommen bei Don Bosco! Egal ob Klassenfahrt, Pfarrausflug, Bildungsreise oder internationaler Jugendaustausch – das Jugendgästehaus Don Bosco bietet einen guten Rahmen für einen Aufenthalt in München! Weitere Informationen und Kontaktmöglichkeiten unter jugendgaestehaus-muenchen.com

Don Bosco Magazin

Das Don Bosco Magazin wird von den Ordensgemeinschaften der Salesianern Don Boscos und der Don-Bosco-Schwestern in Deutschland herausgegeben. Es erscheint alle 2 Monate kostenlos, versteht sich als Familienmagazin und engagiert sich für die Anliegen von Kindern, Jugendlichen und Familien.

Hier kostenlos bestellen

Don Bosco auf Facebook
Don Bosco Stiftungsservice
03 Stiftungszentrum

Der Don Bosco Stiftungsservice hilft Ihnen, eine Stiftung zu gründen und zu verwalten, der Projekt- service stellt sicher, dass Ihr Engagement zu Erfolgen führt.

Don Bosco Stiftungsservice